Pure Spirits: Ron Botucal Reserva Exclusiva

Ron Botucal Rerserva Exclusiva (1 von 1)

Wer gelegentlich vom berüchtigten Phänomen des süßen Zahns betroffen ist, sollte jetzt aufmerksam weiterlesen. Oder ganz schnell aufhören, um keiner Verlockung zu erliegen. Denn der heutige „Spirit“ kommt mit einer dunklen, schweren und viskosen Süße daher, die fast vergessen lässt, dass man es überhaupt mit einer Spirituose zu tun hat und nicht mit einem verdammt verführerischen Flüssigdessert. Der Ron Botucal Reserva Exclusiva ist ein hochwertiger Rum, mit dem man vermutlich so manchen Skeptiker von dieser Spirituosengattung überzeugen könnte. Er ist wirklich eine süffige Offenbarung, die fast jedem auf Anhieb schmeckt. Auch Leuten, die bislang nicht viel von Rum gehalten haben. Ich kann nur empfehlen, das einmal auszuprobieren.

Es handelt sich hierbei um einen Blend, also um einen Verschnitt von mehreren Rums, von denen die ältesten bis zu 12 Jahre lang in Eichenholzfässern reifen durften. Im Gegensatz zum Whisk(e)y, der durch EU-Verordnungen und andere Regelungen (außerhalb der EU) auf dem Etikett nur dann ein Alter angeben darf, wenn dies das Mindestalter des jüngsten (!) im Endprodukt verwendeten Destillats ist, ist eine Altersangabe bei Rums vieler südamerikanischer Erzeugunsländer etwas weniger aussagekräftig. Dort bedeutet es lediglich, dass der Blend zum Teil aus verschiedenen Rums des jeweiligen Alters besteht. Bei Single Barrel-Abfüllungen unabhängiger Hersteller hat man hier allerdings manchmal eine verlässlichere Handhabe.

Der Ron Botucal Reserva Exclusiva stammt aus Venezuela und wird vor allem aus zwei Rumarten verschnitten: Der größere Teil besteht aus Melasserum mit einem sehr hohen Zuckeranteil, während der kleinere Teil aus aus Zuckerrohrhonig hergestelltem Rum besteht. Der Ron Botucal Reserva Exlclusiva kommt zudem in einer sehr hübschen und getönten Flasche daher, die man sicherlich nicht im Schrank verstecken muss.

Tasting Notes

Nase: Würzige und süße Noten von Melasse sind spürbar, ein wenig Honig ist ebenfalls zu erkennen sowie dunkle Trockenfrüchte

Geschmack: eine delikate und ungeahnte Süße vereinnahmt die Geschmacksnerven, Honig, Gewürze und Trockenfrüchte, brauner Rohrzucker und tatsächlich deutliche Schokoladensauce

Abgang: Nussig mit Karamell und lang anhaltender Süße

Bezugsquellen: Den Ron Botucal Reserva Exclusiva findet man meist in gut sortierten Spirituosen- und Weinhandlungen oder in wirklich gut sortierten Supermärkten (Edeka Burkowski in Bochum führt ihn erfreulicherweise seit neuestem im Angebot). Die bestehende Möglichkeit einer Onlinebestellung versteht sich von selbst. Preislich liegt die Flasche bei ca. 30€ bis 35€.

3 thoughts on “Pure Spirits: Ron Botucal Reserva Exclusiva

  1. Pingback: Mulata | Galumbi

  2. Pingback: Pure Spirits: Ron Cihuatán Solera 8 & Old Bill | Galumbi

  3. Pingback: El Ron Prohibido Gran Reserva 15 & Forbidden Pear - Galumbi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.