Pure Spirits: Plantation Vintage Edition Fiji 2009 & The Viti Levu Ocean Potion

Angekündigt hatte ich es bereits, heute ist es nun so weit: die zweite Neuerscheinung aus der Plantation Vintage Edition-Reihe steht heute im Mittelpunkt. Der Plantation Fiji 2009 ist dabei ein Rum aus einem Land, das nun wirklich nicht die erste assoziative Adresse in Sachen Rum ist, umso gespannter darf man sein, was ein solch exotischer Tropfen denn tatsächlich kann. Read More

Pure Spirits: Luxardo Amaro Abano & Aponus Sour

Und heute geht es einmal mehr bitter-würzig weiter, denn es geht mal wieder um einen italienischen Amaro, auf den ich im Vorfeld sehr gespannt war. Der Amaro Abano aus dem Hause Luxardo erfreut sich durchaus eines beachtlichen Renommees und wurde mir bereits von mehreren Seiten als grundsolider und vielseitiger Vertreter seines Genres empfohlen. Was er kann und was ich mit ihm angestellt habe, erfährt man weiter unten. Read More

Pure Spirits: Plantation Vintage Edition Peru 2004 & Peruvian Rum Swizzle

Dass Rum nicht nur in der Karibik hergestellt wird, sondern zunehmend rund um den Erdball verteilte Herstellerländer sich anschicken, auf dem großen Markt für Zuckerrohrdestillat mitzumischen, ist längst kein großes Geheimnis oder Insiderwissen mehr. Manchmal wird Rum gar als die „globalste“ aller Spirituosen bezeichnet, die gleichsam aber auch die chaotischste ist (aufgrund der vielen Unterschiedlichen Rechtsregularien und schwer umreißbaren Kategorien). Rum aus Mittel- und Südamerika gilt dabei fast schon als völlig normaler Mainstream. Read More

Pure Spirits: Jameson Caskmates Stout Edition & The Stout Irish Apple

Irischer Whiskey hat bisher in meinem Blog eine eher untergeordnete Rolle gespielt, was vor allem auch daran liegt, dass ich i.d.R. persönlich einen guten Scotch vorziehe. Als Pauschalaussage will ich das zwar so nicht verstanden wissen, denn natürlich gibt es auch unter den irischen Whiskeys große Unterschiede und natürlich ist nicht generell jeder schottische Whisky besser als ein irischer, in der Breite würde ich das aber tendenziell schon so für mich sagen. Trotzdem bin ich auf den heutigen Whiskey sehr gespannt. Read More