Dark & Windy

Dark & Windy

Neulich brachte eine Bekannte eine Flasche “Riga Black Balsam Blackcurrant” von einer Reise aus Lettland mit.

Zunächst wusste ich überhaupt nicht, was ich mit diesem Likör anfangen sollte. Er hat eine sehr interessante, kräutrige Geschmackspalette, die mit schwarzer Johannisbeere aromatisiert ist. Eigentlich bin ich kein großer Fan von Johannisbeeren oder sämtlichen Cassisvarianten, aber beim Riga Black Balsam kam dennoch irgendwie ein Geschmack heraus, der mir gefiel. Nach kurzer Onlinerecherche stieß ich auf eine Idee, die ich weiter ausbauen wollte:

Den Dark & Windy (der offensichtlich eine Hommage an den Dark & Stormy darstellen soll, wenn auch mit deutlich abweichenden Zutaten)

Rezept:

5 cl Riga Black Balsam Blackcurrant
Ginger Ale
frischer Ingwer

Zubereitung:

zwei bis drei Scheiben frischen Ingwer mit dem Muddler im Gästeglas zerdrücken. Anschließend Riga Black Balsam Blackcurrant hinzufügen und mit Ginger Ale aufgießen.

Glas: Highball

Garnitur: ein Stückchen kandierter Ingwer